Wie geht es im Bereich der KITA’s ab Montag 12. April weiter?

Die Kindertagesbetreuung bleibt nach Mitteilung des Familienministeriums auch nach dem 11. April 2021 bis auf Weiteres im eingeschränkten Regelbetrieb. Dieser wird von einem umfassenden Testangebot begleitet, um den Gesundheits- und Infektionsschutz weiter zu erhöhen und den Betrieb der Kindertagesbetreuung aufrecht zu erhalten.

Brinkhaus-Fonds für Startups

Union macht sich stark für junge Gründerinnen und Gründer

Diese Woche hält Neuregelungen für den Startup-Bereich bereit: An diesem Mittwoch wird die Bundesregierung der KfW offiziell den Auftrag erteilen, den Brinkhaus-Fonds zu verwalten; am Freitag berät der Bundestag in 1. Lesung über das Gesetz zur Stärkung des Fondsstandorts Deutschland (FoStoG) – Drs.19/27631.

Land und Kommunen wollen Kita-Beiträge im Januar erlassen

Auch zu Beginn des Jahres 2021 wirken sich die Corona-Pandemie und die zu deren Bekämpfung ergriffenen Maßnahmen weiterhin auf das Unterrichtsgeschehen an unseren Schulen und bei der Betreuung in unseren Kindertageseinrichtungen aus.

Bielefeld erhält ein Helmholtz-Institut

Bielefeld erhält ein neues außeruniversitäres Forschungsinstitut. Der Deutsche Bundestag verstetigt mit dem Beschluss des Bundeshaushaltes für 2021 10 Millionen Euro für das Deutsche Netzwerk für Bioinformatik-Infrastruktur, welches von der Universität Bielefeld aus koordiniert wird.

Bund fördert Gedenkstätte Stalag 326 mit 25 Mio. Euro

Bei einem Besuch der Gedenkstätte Stalag 326 in Stukenbrock-Senne sagte Alt-Bundespräsident Joachim Gauck 2015, dass es darum geht „die zweitgrößte Opfergruppe des zweiten Weltkrieges aus dem Erinnerungsschatten herauszuholen“.

Landesmittel zur Stärkung der Innenstädte

Während des Lockdowns aufgrund des Coronavirus haben insbesondere die Einzelhändler sowie Gastronomen erhebliche Umsatzeinbußen erlitten. Dies zeigt sich leider auch im Stadtbild vieler Kommunen.

Westfälisch-lippische CDU-Bezirksverbände wollen Mobilität der Zukunft

Gemeinsam vernetze Mobilität in Westfalen ermöglichen, dass ist das Ziel der drei westfälisch-lippischen CDU Bezirksverbände. Dazu kamen am Wochenende die drei Bezirksvorstände in Bad Sassendorf zusammen und verabschiedeten ein Positionspapier mit dem Titel „Zukunft der Mobilität“.

Neujahrsempfang der CDA OWL mit Paul Ziemiak

Die CDA OWL richtet am 6. Januar ihren Neujahrsempfang bereits zum 24. Mal in Bielefeld aus. CDA-Bezirksvorsitzende Angelika Gemkow lud in diesem Jahr den Generalsekretär der CDU Deutschlands, Paul Ziemiak, als Gastredner ein.

„Verlässlichkeit für Landwirte“

CDU-Bezirksverband OWL stellt Antrag zum CDU-Bundesparteitag

Verlässliche Rahmenbedingen, weniger Wettbewerbsverzerrungen und allgemein mehr Respekt gegenüber den landwirtschaftlichen Familienbetrieben: